Preis

Für meine Leistungen erhalte ich von den Versicherern einen Teil der von der VersicherungsnehmerIn gezahlten Prämie (Courtage). Sie beträgt in der Sachversicherung – je nach Sparte und Versicherer – etwa zwischen 5 und 25% des jährlichen Netto-Beitrages, in der Lebensversicherung etwa 4% der über die gesamte Laufzeit gezahlten Beiträge, in der Krankenversicherung etwa acht Monatsbeiträge.
Mit der Courtage sind auch die Unterstützung im Schadenfall und die laufende Betreuung des Vertrages abgegolten. Die KundIn muss keine zusätzliche Vergütung zahlen. Da die Courtage entweder laufend gezahlt wird oder aber einer Stornohaftung unterliegt, bin ich an langfristig zufriedenen KundInnen interessiert.